James Newman (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

James Milo Newman (* 22. Januar 1992 in Greenwich Village, New York als James Myron Newman) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Newman wuchs in Greenwich Village, einem Stadtteil von Manhattan, auf.[1] Er ist der Sohn der Schauspielerin Antonia Beresford Dauphin und des Produzenten Peter Ross Newman.[2] Ursprünglich wollte er im Golden-Gloves-Boxturnier kämpfen, er hatte bereits einmal gegen Yuri Foreman geboxt.[3]

Bekannt wurde er durch die Rolle als Tony Snyder in der amerikanischen Fernsehserie Skins.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2011: Skins (Fernsehserie, 10 Folgen)
  • 2011: Skins Webisodes (4 Folgen)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Andrew Richdale: The Verge Q+A: James Newman. 17. Januar 2011, abgerufen am 18. Mai 2013 (englisch).
  2.  Wilkerson Daily Corp. (Hrsg.): In: The Hollywood Reporter. 1992, S. 130.
  3. Mike Fleming: How MTV Found Its New 'Skins' Series Star. 17. Januar 2011, abgerufen am 18. Mai 2013 (englisch).