Kapitolkomplex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luftaufnahme aus Richtung Nordwest

Der Kapitolkomplex (United States Capitol Complex) ist eine Gruppe von etwa einem Dutzend Gebäuden und Einrichtungen, die sich in Washington, D.C. um das Kapitol gruppieren. Er beherbergt vor allem Einrichtungen, die ursprünglich im Kapitol selbst untergebracht waren, für die im Hauptgebäude jedoch im Laufe der Zeit der Platz zu knapp wurde. Darunter befinden sich mehrere Gebäude der Library of Congress und des Supreme Courts. Die Verwaltung und Aufsicht über das Ensemble hat der Architekt des Kapitols.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Karte des Kapitolkomplexes

Das Kapitol ist das zentrale Gebäude des Ensembles. Um es herum gruppiert sind:

Neben den Gebäuden des Komplexes gehören auch diverse Denkmale, Skulpturen und andere Kunstwerke zum Komplex.

Weblinks[Bearbeiten]

38.890833333333-77.007222222222Koordinaten: 38° 53′ 27″ N, 77° 0′ 26″ W