Kaufman Assessment Battery for Children

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaufman Assessment Battery for Children, kurz K-ABC, ist ein Intelligenztest für Kinder im Alter zwischen 2 Jahren, 6 Monaten und 12 Jahren, 5 Monaten, der von Nadeen L. Kaufman und Alan S. Kaufman, beide frühere Mitarbeiter von David Wechsler, in den Jahren 1978 bis 1979 entwickelt wurde. Die deutschsprachige Fassung stammt von P. Melchers und U. Preuß.

Er besteht aus 16 Untertests, aus denen altersabhängig ausgewählt wird. Auch die Einstiegsaufgabe jedes Untertests ist altersabhängig. Zusätzlich haben sie ein Abbruchkriterium: Sinkt die Leistung des Probanden unter ein vorgegebenes Niveau, wird der Untertest nicht weiter bearbeitet.

Jeder Untertest ist zunächst einer von drei Skalen zugeordnet: drei Untertests der Skala einzelheitlichen Denkens (SED), sieben der Skala ganzheitlichen Denkens (SGD), sowie sechs Untertests der Fertigkeitenskala. SED und SGD werden gemittelt und ergeben ein Maß für die intellektuellen Fähigkeiten des Kindes, die dem Maß der Fertigkeiten gegenübergestellt werden kann. Durch diese Teilung lassen sich Werte für Cattells zwei-Faktoren-Theorie ermitteln. Diese zwei Faktoren sind fluide Intelligenz und kristalline Intelligenz. Die Skalen haben einen Mittelwert von 100 und eine Standardabweichung von 15, daher lässt sich der Wert für „intellektuelle Fähigkeiten“ dem Intelligenzquotient gleichsetzen. Zusätzlich lassen sich die sprachfreien Tests in eine weitere Skala einordnen. Dies ermöglicht einen weiteren Vergleich, der es möglich macht, die Intelligenz von Kindern zu ermitteln, bei denen es, aus unterschiedlichen Gründen, sinnvoll ist, sprachliche Werte weniger stark zu beachten.

Später entwickelten die Kaufmans einen Test, der das Intelligenzkonzept auch auf die Messung im Jugendlichen und Erwachsenenalter anwendbar macht: den Kaufman-Test zur Intelligenzmessung für Jugendliche und Erwachsene.

Literatur[Bearbeiten]

  • P. Melchers & U. Preuß: Kaufman Assessment Battery for Children. 8., unveränderte Auflage. Pearson Assessment, Frankfurt/Main 2009.