Ketnet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ketnet
Senderlogo
Logo
Allgemeine Informationen
Empfang: Satellit, Kabel und DVB-T
Sendeanstalt: VRT
Intendant: Inge Kluft
Sendebeginn: 1. Dezember 1997
Rechtsform: Öffentlich-rechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Kinder)
Liste von Fernsehsendern

Ketnet ist ein belgischer Kinder- und Jugendsender von VRT. Der Sender konzentriert sich vor allem auf die Region Flandern.

Im flämischen und niederländischen Bereich ist der Kinder- und Jugendsender aufgrund seiner starken Eigenproduktionen (unter anderem von Studio 100) sehr beliebt. Bis zum 30. April 2012 teilte sich der Sender den Sendeplatz mit Canvas, Sendeschluss war um 20:00 Uhr. Seit dem 1. Mai 2012 hat Ketnet einen eigenen Programmplatz, auf dem nach 20:00 Uhr Inhalte für Jugendliche und junge Erwachsene unter dem Name OP12 ausgestrahlt werden. Durch den neuen Programmplatz kann Ketnet auch nicht mehr von Sportsendungen des Sportfensters Sporza unterbrochen werden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]