Kim Hae-jin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kim Hae-jin Eiskunstlauf
Kim Hae-jin, 2012
Nation Korea SudSüdkorea Südkorea
Geburtstag 23. April 1997
Geburtsort Gyeonggi-do
Größe 162 cm
Karriere
Disziplin Einzellauf
Trainer Shin Hye-sook
Choreograf David Wilson
Status aktiv
 

Kim Hae-jin (* 23. April 1997 in Gyeonggi-do) ist eine südkoreanische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet.

Sie wurde bei den südkoreanischen Eiskunstlaufmeisterschaften 2010, 2011 und 2012 Goldmedaillengewinnerin im Einzellauf und 2014 gewann sie die Bronzemedaille. Sie qualifizierte sich für den Wettbewerb im Eiskunstlauf bei den Olympischen Winterspielen 2014, wo sie Platz 16 erzielte.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kim Hae-Jin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Kim ist hier somit der Familienname, Hae-jin ist der Vorname.