Lindemans

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Brauerei Lindemans

Lindemans ist eine auf Lambicbier spezialisierte private Traditionsbrauerei im Dorf Vlezenbeek; diese Ortschaft liegt innerhalb der Gemeinde Sint-Pieters-Leeuw in der belgischen Provinz Flämisch-Brabant. Die Brauerei ist Mitglied der Gesellschaft BELGIAN FAMILY BREWERS.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Brauerei fand ihren Ursprung im Jahr 1809, als die Familie Lindemans damit begann, in den Wintermonaten auf ihrem Bauernhof in Vlezenbeek Lambicbier zu brauen. Die für den Brauprozess notwendige Gerste und der Weizen wurde auf der Farm selber angebaut. Aufgrund des zunehmenden kommerziellen Erfolgs ihres Bieres gingen die landwirtschaftlichen Aktivitäten des Bauerngehöftes zunehmend zurück, -wurden 1930 ganz eingestellt, und die Brauerei nahm nun im Alleinerwerb die Produktion des Lindemans Kriek und des Lindemans Geuze auf. 1978 kam das Faro hinzu; in den Jahren 1986 und 1987 wurden zusätzlich das Cassis und Pecheresse in das Brau- und Biersortiment neu aufgenommen. Bedingt durch die steigende Nachfrage wurde 1991 - angrenzend an die alte Brauerei - eine neue gebaut; die Produktion konnte hierdurch verdreifacht werden. Die Privatbrauerei befindet sich heute in der siebten Generation im Eigentum der Familie Lindemans.

Marken[Bearbeiten]

Gastronomieausschank
  • Lindemans Apple (3,5 %)
  • Lindemans Faro (4,2 %)
  • Lindemans Framboise (2,5 %)
  • Lindemans Geuze (5 %)
  • Lindemans Kriek (3,5 %)
  • Lindemans Cassis (3,5 %)
  • Lindemans Pecheresse (2,5 %)
  • Lindemans Kriek Cuvée René (6 %)
  • Lindemans Gueuze Cuvée René (5,5 %)

Galerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]