Liste der Bürgermeister von Freital

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Rathaus Potschappel ist heute Sitz des Oberbürgermeisters der Stadt Freital

Die Liste der Bürgermeister von Freital enthält die seit der Stadtgründung 1921 amtierenden Bürgermeister und Oberbürgermeister der Stadt Freital.

Insgesamt hatte die Stadt 23 Bürgermeister. Erster Bürgermeister nach der Stadtgründung wurde der ehemalige Potschappler Gemeindevorstand Max Baumann, jedoch nur provisorisch. Auf ihn folgte ab 1922 Carl Wedderkopf. Der SPD-Politiker Klaus Pollack hatte dieses Amt als einziger zweimal inne. Die längste Amtszeit übte Walter Daehn aus, er war Bürgermeister Freitals von 1972 bis 1990.

Von 1922 bis 1950 wurde der Titel Oberbürgermeister geführt. Seit der Ernennung Freitals zur Großen Kreisstadt 1997 ist dies wieder der Fall – zuletzt trugen damit nur Pollack und der seit 2001 amtierende Oberbürgermeister Klaus Mättig (CDU) diesen Titel.

Liste der Bürgermeister[Bearbeiten]

Chronologische Reihenfolge
Name Partei Amtszeit
Max Baumann SPD 1921 –
1922
Carl Wedderkopf SPD 1922 –
1927
Gustav Klimpel SPD 1927 –
1933
Erhardt Schroeter NSDAP 1934 –
1938
Joachim Klare NSDAP 1939 –
1945
Franz Baumgarten 24. März 1945 –
19. August 1945
Arno Hennig SPD 1945 –
1946
Karl Wenk SED 1946 –
1950
Kurt Studeny SED 1950 –
1952
Erich Richter SED 1952
Werner Seidel SED 1953 –
1955
Hans Jander SED 1955 –
1958
Helmut Forster SED 1958 –
1960
Werner Beulig SED 1960 –
1963
Gustav Stach SED 1963 –
1966
Werner Rohr SED 1966 –
1972
Walter Daehn SED 1972 –
1990
Dietmar Lumpe CDU 1990 –
1991
Wolfgang Böduel CDU 1991 –
1992
Klaus Pollack SPD 11. September 1992 –
17. Dezember 1992
Norbert Krutzki CDU 1992 –
1994
Klaus Pollack SPD 1994 –
2001
Klaus Mättig CDU 2001 –
nach Parteien
Partei Anzahl
SPD 05
NSDAP 02
SED 10
CDU 04

Quellen[Bearbeiten]