Liste der Schlüsselnummern für besondere Zwecke nach ICD-10

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD-10) klassifiziert im Kapitel XXII der letzten international gültigen Fassung (WHO 2006) bestimmte – in den übrigen Kapiteln nicht enthaltene – Zustände nach folgendem Schlüssel.

U00-U49 Vorläufige Zuordnungen für Krankheiten mit unklarer Ätiologie[Bearbeiten]

Code Beschreibung Namen der Erkrankungen (Synonyme) Übersichtsartikel
U04 Schweres akutes respiratorisches Syndrom Schweres Akutes Atemwegssyndrom (SARS) -

U80-U85 Infektionserreger mit Resistenzen gegen bestimmte Antibiotika oder Chemotherapeutika[Bearbeiten]

Code Beschreibung Namen (Synonyme) Übersichtsartikel
U80 Erreger mit Resistenz gegen Penicillin und verwandte Antibiotika - Antibiotikum-Resistenz
U81 Erreger mit Resistenz gegen Vancomycin und verwandte Antibiotika -
U82 Erreger mit Resistenz gegen mehrere Antibiotika Multiresistenz
U89 Erreger mit Resistenz gegen sonstige und nicht näher bezeichnete Antibiotika -

Weblinks[Bearbeiten]

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!