Liste der Städte auf Dominica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Städte und Orte auf Dominica.

Die mit Abstand größte Agglomeration auf Dominica ist Roseau mit einer Einwohnerzahl von 20.211 (Volkszählung 2001). Damit konzentrieren sich 28 Prozent der Bevölkerung des Landes in der Hauptstadtregion.

In der folgenden Tabelle sind die Städte und Orte über 100 Einwohner, die Ergebnisse der Volkszählungen (Zensus) vom 12. Mai 1991 und 12. Mai 2001, sowie der Parish (Verwaltungsbezirk), zu dem die Stadt beziehungsweise der Ort gehört, aufgeführt.

Orte auf Dominica
Rang Ort Einwohner Parish
Zensus 1991 Zensus 2001
1. Roseau 16.038 14.847 Saint George
2. Portsmouth 3.625 2.977 Saint John
3. Canefield 2.186 2.803 Saint Paul
4. Marigot 2.663 2.676 Saint Andrew
5. Grand Bay 2.602 2.443 Saint Patrick
6. Mahaut 2.364 2.399 Saint Paul
7. Atkinson 2.518 2.322 Saint Andrew
8. Salisbury 1.410 2.129 Saint Joseph
9. Saint Joseph 2.179 2.029 Saint Joseph
10. Wesley 1.929 1.756 Saint Andrew
11. Pointe Michel 1.552 1.576 Saint Luke
12. Massacre 1.270 1.423 Saint Paul
13. Soufrière 1.003 1.416 Saint Mark
14. Castle Bruce 1.384 1.339 Saint David
15. La Plaine 1.329 1.288 Saint Patrick
16. Woodford Hill 1.061 978 Saint Andrew
17. Calibishie 1.018 939 Saint Andrew
18. Pont Cassé 700 784 Saint Paul
19. Petite Savanne k.A. 781 Saint Patrick
20. Rosalie 800 775 Saint David
21. Colihaut 887 773 Saint Peter
22. Vieille Case k.A. 726 Saint Andrew
23. Scotts Head k.A. 721 Saint Mark
24. Hampstead k.A. 495 Saint Andrew
25. Dublanc k.A. 423 Saint Peter
26. Paix Bouche k.A. 306 Saint Andrew
27. Wotten Waven k.A. 226 Saint George
28. Galion k.A. 134 Saint Mark

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]