Liste der litauischen Orden und Ehrenzeichen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde im Portal Litauen zur Verbesserung eingetragen. Hilf mit, ihn zu bearbeiten, und beteilige dich an der Diskussion!
Vorlage:Portalhinweis/Wartung/Litauen
Wappen Litauens

Orden und Ehrenzeichen der Republik Litauen sind die staatlichen Auszeichnungen der Republik Litauen.

Staatliche Auszeichnungen[Bearbeiten]

Die litauischen Orden und Ehrenzeichen werden durch den litauischen Staatspräsident vornehmlich an bestimmten Staatsfeier- oder Gedenktagen verliehen. Diese sind der 16. Februar, der Tag der Rekonstitution Litauens (1990), und der Nationalfeiertag am 6. Juli, der Krönungstag des Königs Mindaugas. Der litauische Staatspräsident trägt ab dem Ablegen des Amtseides als Insignie den höchsten Orden des Landes, den Orden Vytautas des Großen, den ihm der Parlamentsvorsitzende überreicht.

Alle Ehrenzeichen werden heute in der staatlichen Münzprägestätte Litauens hergestellt.

Orden[Bearbeiten]

Ehrenzeichen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Kavaliauskas, Vilius: Už nuopelnus Lietuvai = For merits to Lithuania: orders and medals of the Republic of Lithuania 1918 - 1940. [1.]2. Vilnius 2001 - 2003. ISBN 5-415-01592-2 (Bd. 1). ISBN 9986-76710-5 (Bd. 2)

Weblinks[Bearbeiten]