Liste der reichsten Briten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die reichsten Briten sind nach Angaben des US-amerikanischen Forbes Magazine (Stand: 2013):

Rang Name Vermögen (USD) Herkunft des Vermögens
1 Gerald Cavendish Grosvenor, 6. Duke of Westminster $11,4 Milliarden Grosvenor Group
2 David und Simon Reuben $10,5 Milliarden Reuben Brothers
3 Familie Hinduja $8,3 Milliarden Hinduja-Gruppe
4 Charles Cadogan, 8. Earl Cadogan $5,5 Milliarden Cadogan Estates
5 Sir Philip Green $5,0 Milliarden Arcadia Group
6 Sir Richard Branson $4,6 Milliarden Virgin Group
7 Sir James Dyson $4,4 Milliarden Dyson
8 Laurence Graff $4,3 Milliarden Graff Diamonds
9 Anthony Bamford, Baron Bamford $4,2 Milliarden Joseph Cyril Bamford
9 Joe Lewis $4,2 Milliarden Tavistock Group
10 Bruno Schroder $4,1 Milliarden Schroders

In der Liste nicht enthalten sind Mitglieder des britischen Königshauses.

Weblinks[Bearbeiten]