Long Point (Ontario)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fotoaunahme der NASA vom Long Point (2005)

Long Point ist ein sandiger Landstreifen im nördlichen Bereich des Eriesees und gehört zum Norfolk County in Ontario, Kanada. Der Landstreifen ist etwa 40 km lang und bis zu einen Kilometer breit.

Ganzjährlich leben dort rund 450 Einwohner. In den Sommermonaten steigt die Zahl auf 5000 Personen an, die in Hütten wohnen oder campen. Long Point ist sehr beliebt bei Wassersportlern wie Seglern, Schwimmern, Anglern oder Kanufahrern. Jedes Jahr verbringen rund 100.000 Touristen ihre Sommerferien in dem Ort.

Weblinks[Bearbeiten]