Mecklenburgischer Staatskalender

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mecklenburgischer Staatskalender ist eine Sammelbezeichnung für Staatshandbücher, wie sie seit Ende des 18. Jahrhunderts in (fast) jährlicher Folge in separaten Serien für die Landesteile Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz erschienen sind.

Die Staatskalender beider Landesteile von Mecklenburg enthalten üblicherweise für das vorangegangene Jahr Übersichten aller Mitglieder der beiden herzoglichen Häuser, Namens- und Funktionslisten sämtlicher Regierungsbeamte und Landesbediensteter, wichtiger Kommunalbeamter sowie der Gutsbesitzer und (teilweise) der Gutspächter. Die Staatskalender geben deshalb für das jeweilige Betrachtungsjahr ein detaillierten Überblick über die öffentliche Verwaltung beider Mecklenburg. Sie enthalten weiterhin Aussagen zur steuerlichen und Gewerbestruktur mecklenburgischer Städte, zur Topographie der Dörfer sowie (nicht immer vollständige) Annalen wichtiger Ereignisse des politischen Lebens.

Die mecklenburgischen Staatskalender sind damit eine Sekundärquelle allerersten Ranges für viele Fragen der Landesgeschichte wie auch zur Verwaltungsgeschichte Mecklenburgs.

Mecklenburg-Schwerin (1776-1930)[Bearbeiten]

Der Staatskalender für das (Teil-) Herzogtum, (Teil-) Großherzogtum und Freistaat Mecklenburg-Schwerin erschien zwischen 1776 und 1930 als:

Herzoglich [später: Großherzoglich] Mecklenburg-Schwerinscher Staatskalender.

Schwerin: Hofbuchdruckerei, 1776-1918. [1919 bis 1922 nicht erschienen.]
Teil I: Kalender u. Staats-Personale. -- Teil II: Einheimische Notizen; ab 1803 u. d. Tit.: Meckl.-Schwer. Staats-Notizen; ab 1814 u. d. Tit.: :Statist.-topogr. Jahrbuch f. d. M.-Schwer. Lande. [Heeß 26; Nachweis in der Landesbibliographie MV]
Fortsetzung unter dem Titel:

Mecklenburg-Schwerinsches Staatshandbuch.

Schwerin, 1923, 1927, 1930. [Heeß 26; Nachweis in der Landesbibliographie MV]
FortsetzungMecklenburg (1937-1939).

Digitalisate (Mecklenburg-Schwerin)[Bearbeiten]

 –––  –––  –––  –––  –––  ––– 1776 1777 1778 1779
1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789
1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799
1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809
1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819
1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829
1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839
1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849
1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 1858 1859
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918  –––
 –––  –––  ––– 1923  –––  –––  ––– 1927  –––  –––
1930  –––  –––  –––            

Mecklenburg-Strelitz (1792-1929)[Bearbeiten]

Der Staatskalender für das (Teil-) Herzogtum, (Teil-) Großherzogtum und Freistaat Mecklenburg-Strelitz erschien zwischen 1792 und 1929 als:

Herzoglich [später: Großherzoglich] Mecklenburg-Strelitzscher Staatskalender. [1873-1898 u. 1910-15 u. d. T.: Hof- u. Staats-Handbuch]

Neustrelitz, 1792-1915. [1916-1919 nicht erschienen.] [Heeß 29. Nachweise (1792-1872, 1873-1898, 1899-1909, 1910-1915) in der Landesbibliographie MV]
Fortsetzung unter dem Titel:

Mecklenburg-Strelitzsches Staatshandbuch.

Neustrelitz, 1920. 1926. 1929. [Heeß 29. Nachweis in der Landesbibliographie MV]
FortsetzungMecklenburg (1937-1939).

Digitalisate (Mecklenburg-Strelitz)[Bearbeiten]

 –––  ––– 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799
1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809
1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819
1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829
1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839
1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849
1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 1858 1859
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
1910 1911 1912 1913 1914 1915  –––  –––  –––  –––
1920  –––  –––  –––  –––  ––– 1926  –––  ––– 1929
 –––  –––  –––  –––            

Mecklenburg (1937-1939)[Bearbeiten]

Der Staatskalender für das 1934 wiedervereinigte Mecklenburg erschien in drei Ausgaben zwischen 1937 und 1939 als:

Staatshandbuch für Mecklenburg. Hrsg. vom Meckl. Statist. Landesamt. Schwerin, Niederd. Beobachter [Neuordnung des Stoffes].

Jg. 147 (1937). -- 148 (1938). -- 149 (1939). [Heeß 33. Nachweis in der Landesbibliographie MV]

Digitalisate (Mecklenburg)[Bearbeiten]

         –––  –––  ––– 1937 1938 1939
 –––  –––  –––  –––  –––  –––        

Weblinks[Bearbeiten]