Metsä Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Metsäliitto)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Metsä Group
Rechtsform Genossenschaft
Gründung 1947
Sitz Helsinki, Finnland

Leitung

  • Martti Asunta (Vorstandsvorsitzender),
  • Kari Jordan (Präsident und CEO)
Mitarbeiter 11.500
Umsatz 5,001 Mrd. Euro (2012)
Branche Papierindustrie, Forstwirtschaft
Website www.metsagroup.com

Metsä Group (bis Februar 2012 Metsäliitto[1]) ist ein finnisches Unternehmen der Papier- und Forstindustrie. Die Gruppe ist auf diesem Geschäftsfeld das größte genossenschaftlich organisierte Unternehmen in Europa. Eigentümer der Metsä Group sind rund 131.000 finnische Waldbesitzer. Unternehmenssitz ist Helsinki.

Historisches Logo der ehemaligen Metsäliitto

Tochtergesellschaften der Metsä Group sind die Zellstoff-Produzenten Metsä Fibre, die Papierherstellergruppe Metsä Board (zu der auch die deutsche Metsä Board Zanders GmbH mit Sitz in Bergisch Gladbach gehört), der Weichtissue-Produzent Metsä Tissue, das holzverarbeitende Unternehmen Metsä Wood (ehemals Finnforest) sowie das Forstunternehmen Metsä Forest. Sie operieren in insgesamt 30 Ländern.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Metsäliitto Group harmonises its corporate identity and becomes Metsä Group