Mićo Janić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mićo Janić (* 28. Mai 1979 in Bačka Palanka, Jugoslawien) ist ein kroatischer Kanute.

Janić startet für den Kanu Klub Jarun Zagreb und ist Mitglied der kroatischen Nationalmannschaft im Einer-Kajak und Zweier-Kajak. Sein größter Erfolg war bisher die Silbermedaille im Zweier-Kajak auf der Distanz von 1000 m mit seinem Bruder Stjepan Janić bei der Junioren-Weltmeisterschaft 1998. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking kam er als Ersatzmann nicht zum Einsatz.

Medaillen[Bearbeiten]

  • 1998: Silber Junioren Weltmeisterschaft (K2 1000m)

Sonstiges[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]