Mochila

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Mochilas)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mochila (Spanisch) kann sowohl eine Tasche, ein Rucksack oder ein Beutel sein.

In Kolumbien ist die Mochila ein Umhängebeutel, den die Einheimischen weben und tragen. Dieser Beutel besteht üblicherweise aus Baum- bzw. Schafswolle und hat nur einen Tragegurt. Dieser Gurt wird über den Kopf und einer Schulter getragen, so dass der Beutel dann unter dem dieser Schulter entgegengesetzten Arm hängt. Diese Mochilas werden in Kolumbien gerne von Studenten getragen.

In anderen spanisch sprechenden Ländern wie Chile oder Argentinien wird unter einer Mochila meist nur die moderne Variante der Tasche oder des Rucksacks verstanden.