Nassreinigung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textilsymbol für Professionelle Nassreinigung

Nassreinigung (auch: WetCare) ist ein Verfahren, das als Ersatz für das klassische Chemische Reinigen mit Perchlorethylen und anderen Lösemitteln gedacht ist. Es wurde 1991 von der Firma Kreussler mit der Firma Miele entwickelt und ist auch unter dem Namen LANADOL-Verfahren (Miele System Kreussler) bekannt.

Gedacht ist das Verfahren für die professionelle Anwendung, es erfordert Fachkenntnisse, und sorgfältiges Arbeiten ist notwendig. Dafür kommt das Verfahren mit wenig Chemikalien aus, und das Abwasser kann unmittelbar in die Kanalisation fließen.

Das Verfahren ermöglicht auch die Behandlung von Strickwaren aus Wolle oder Seidenartikel, die für eine Handwäsche vorgesehen sind.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]