National Women’s Basketball League

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
National Women’s Basketball League
Sportart Basketball
Gründung 1997
Auflösung 2007
erste Saison 1997
Land Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
letzter Meister Colorado Chill
letzte Saison 2006
Internetseite NWBL.com

Die National Women’s Basketball League (NWBL) war die von 1997 bis 2007 bestehende Damen-Basketball-Liga in den Vereinigten Staaten.

Die NWBL wurde im Schatten der beiden Profiligen Women’s National Basketball Association und American Basketball League 1997 gegründet. Im Gegensatz zu den beiden anderen Ligen war die NWBL zunächst nur eine reine Amateurliga. 2001 wurde aber aus der NWBL eine Profiliga und die Liga wurde in NWBL Pro League umbenannt. Die reguläre Saison wurde dann während der Saisonpause der WNBA ausgetragen, dadurch spielten auch einige Profis aus der WNBA in der NWBL.

NWBL Pro League Mannschaften[Bearbeiten]

Meister der NWBL[Bearbeiten]

Saison Meister Vizemeister Ergebnis
2001 Atlanta Justice Birmingham Power 90-75
2002 Houston Stealth Chicago Blaze 68-59
2003 Houston Stealth Tennessee Fury 95-76
2004 Dallas Fury Colorado Chill 73-69
2005 Colorado Chill Dallas Fury 77-70
2006 Colorado Chill San Diego Siege 78-71