Neil Genzlinger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neil D. Genzlinger (* 1954)[1] ist ein US-amerikanischer Filmkritiker und Journalist.

Leben[Bearbeiten]

Genzlinger war jahrelang als freier Journalist tätig und schrieb Literatur-, Theater- und Filmkritiken. Seit August 2011 ist er als Filmkritiker bei der New York Times angestellt.[2]

Genzlinger ist einer von 86 Enkeln des US-amerikanischen Journalisten Donald Frank Rose.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Neil Genzlinger, faqs.org
  2. Neil Genzlinger, nytimes.com