New York State Route 17B

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der New York State Route 17B
Karte
Karte der New York State Route 17B
Basisdaten
Gesamtlänge:  21,90 mi. / 35,24 km
Eröffnung:  1930
Anfangspunkt:  NY-97.svg NY 97 in Callicoon
Endpunkt:  NY-17.svg NY 17 in Monticello
County:  Sullivan County

New York State Route 17B ist eine State Route, deren Verlauf vollkommen innerhalb des Sullivan Countys in New York liegt. Sie beginnt in Callicoon am westlichen Ende der Strecke und endet direkt nördlich von Monticello im Osten an der Kreuzung mit der New York State Route 17.

Streckenbeschreibung[Bearbeiten]

State Route 17B zwischen White Lake und Monticello.

Vom Endpunkt an der Kreuzung mit der New York State Route 97 steigt die State Route 17B auf einem gewundenen Kurs aus dem Tal des Delaware Rivers, ganz gleich den übrigen State Routes in dieser dünnbesiedelten Ecke des Bundesstaates New York. New York State Route 52A, die erste andere State Route, mit der NY 17B sich trifft, zweigt nach acht Kilometern nach Norden ab. New York State Route 52 verbindet sich ein Stück weiter mit NY 17B. Für einige hundert Meter verlaufen beide Straßen gemeinsam, dann setzt NY 152 ihren Weg südwärts nach Narrowsburg fort, während NY 17B nach Osten zu strebt. Die breite Straße in gutem Zustand führt durch nahezu offenes Farmland. Nach weitere elf Kilometern nähert sich die New York State Route 55 von Norden. Für rund 1200 Meter gemeinsam verlaufen beide Straßen durch White Lake, bevor sie sich wieder trennen, an einer nur dürftig ausgebauten Kreuzung, die das Zentrum von White Lake bildet. Es ist dem Ferienort Smallwood südlich zu verdanken, dass in den Sommermonaten der Verkehr hier zunimmt.

NY 17B setzt den Weg ostwärts für weitere elf Kilometer fort, bevor an der New York State Route 17 der Monticello Raceway an seinem westlichen Ende erreicht wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Zwischen Fosterdale und Monticello folgt die State Route 17B der Strecke des alten Newburgh-Cochecton Turnpikes, dem an anderer Stelle heute die State Route 17 folgt und, etwas neuer an Newburgh, die New York State Route 17K.

NY 17B wurde bei der Neunummerierung der State Routes 1930 zwischen Monticello und Callicoon und auf der Route der heutigen New York State Route 97 zwischen Callicoon und Hancock festgelegt. Die Strecke wurde zwischen 1938 und 1946 an ihren heutigen westlichen Endpunkt beschnitten.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Automobile Legal Association (ALA) Automobile Green Book, 1938/39 edition, (W.A. Thibodeau, 1938).
  2. Rand McNally (1946). Rand McNally Road Atlas [Karte]. Abgerufen am 18. November 2007.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: New York State Route 17B – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien