Niederland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Dieser Artikel erläutert das Königreich aus dem Nibelungenlied; zu anderen Bedeutungen siehe Niederland (Begriffsklärung).

Niederland ist im Nibelungenlied das sagenhafte Königreich von Siegfried. Hauptstadt war Xanten. Das Gebiet dieses Reiches lag am Niederrhein und ist mit dem heutigen Königreich der Niederlande nicht identisch.

„Da wuchs im Niederlande / eines edeln Königs Kind. /

Siegmund hieß sein Vater / die Mutter Siegelind. /

In einer mächt'gen Veste / weithin wohlbekannt, /

Unten am Rheine / Xanten war sie genannt.“

Karl Simrock: Nibelungenlied: 2. Âventiure