Normalkoordinaten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Normalkoordinaten bezeichnen

  • bei der Beschreibung von Atom- und Molekülschwingungen die entkoppelten (unabhängigen) Schwingungsrichtungen, siehe Abschnitt Normalkoordinaten in Normalschwingungen.
  • Riemannsche Normalkoordinaten sind ein Koordinatensystem in der allgemeinen Relativitätstheorie und Differentialgeometrie.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.