Nzakambay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nzakambay (Mbum)

Gesprochen in

Tschad, Kamerun
Sprecher 32.000 (2000)
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-3:

nzy

Das Nzakambay, oder Nzakambay-Mbum, ist eine Mbum-Sprache des südlichen Tschad und des nördlichen Kamerun.

Es wird vom Volk der Nzakambay als Muttersprache gesprochen und hatte im Jahre 2000 noch 32.000 Sprecher.

Weblinks[Bearbeiten]