ORP Orzeł

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

ORP Orzeł ist der Name dreier polnischer U-Boote. ORP (Okręt Rzeczypospolitej Polskiej - Kriegsschiff der Republik Polen) ist der Namenspräfix polnischer Schiffe und Orzeł bedeutet in der polnischen Sprache Adler.

Schiffe mit dem Namen ORP Orzeł[Bearbeiten]

  • ORP Orzeł (85A) war ein U-Boot der Orzeł-Klasse, wurde 1939 durch die polnische Marine indienstgestellt und gilt seit Juni 1940 als vermisst.
  • ORP Orzeł (1962) war ein U-Boot der sowjetischen Whiskey-Klasse, wurde 1962 durch die polnische Marine indienstgestellt und 1983 stillgelegt.
  • ORP Orzeł (1986) ist ein U-Boot der sowjetischen Kilo-Klasse, wurde 1986 durch die polnische Marine indienstgestellt und ist bis zum heutigen Tag (2006) im aktiven Einsatz.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: ORP Orzeł – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien