Old Melbourne Gaol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Old Melbourne Gaol
Old Melbourne Gaol

The Old Melbourne Gaol ist ein Museum und ehemaliges Gefängnis in Melbourne im Bundesstaat Victoria, Australien. Es war Schauplatz von 135 Hinrichtungen und beherbergte manche der berüchtigtsten Verbrecher Victorias, darunter auch den bekannten Straßenräuber Ned Kelly. Das Gefängnis wurde bereits 1924 geschlossen. Heute zeigt das Old Melbourne Gaol einen Einblick in das Gefängnisleben des 19. Jahrhunderts.

Weblinks[Bearbeiten]

-37.807777777778144.96527777778Koordinaten: 37° 48′ 28″ S, 144° 57′ 55″ O