Olympia Centre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympia Centre
Olympia Centre
Olympia Centre rechts
Basisdaten
Ort: Chicago, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1981–1986
Status: Erbaut
Architekt: Skidmore, Owings and Merrill
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros, Wohnungen
Eigentümer: Olympia & York Properties Corporation, Paschen Contractors Inc.
Technische Daten
Höhe: 221 m
Höhe bis zum Dach: 221 m
Rang (Höhe): 19. Platz (Chicago)
Etagen: 63
Baustoff: Tragwerk: Stahl;
Fassade: Glas, Aluminium

Das Olympia Centre (weitere Schreibweise Olympia Center) ist ein Wolkenkratzer in Chicago. Das von Skidmore, Owings and Merrill entworfene Gebäude wurde zwischen 1981 und 1986 errichtet. Es hat eine Höhe von 221 Metern. Die Anzahl der Etagen beträgt 63. Im unteren Gebäudeteil befinden sich Büros, weiter oben Wohnungen. Das Gebäude fällt äußerlich durch seine rötliche Fassade auf.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

41.896499-87.623287Koordinaten: 41° 53′ 47″ N, 87° 37′ 24″ W