Olympia Zacharias

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Olympia Zacharias (* 17. Januar 1986 in Denigomodu) ist eine nauruische Leichtathletin. Sie hat sich auf die 100-m-Distanz spezialisiert. Ihre persönliche Bestleistung liegt bei 13,17 Sekunden (2003).[1] Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2003 in Paris kam sie im Vorlauf mit 14,07 s auf den 55. Platz.[2] Zacharias war auch die einzige Athletin, die Nauru bei diesen Weltmeisterschaften vertrat.

2007 wurde sie für drei Jahre zur Generalsekretärin des nauruischen Leichtathletikverbands gewählt.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Olympia Zacharias iaaf.org, abgerufen am 21. Januar 2014.
  2. Paris 2003 - Frauen - 100 m sportschau.de, abgerufen am 21. Januar 2014.
  3. Nauru Elects New Committee, 15. Januar 2007 athletics-oceania.com, abgerufen am 21. Januar 2014.