Ophiurida

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ophiurida
Ophiura ophiura

Ophiura ophiura

Systematik
Unterabteilung: Bilateria
Überstamm: Neumünder (Deuterostomia)
Stamm: Stachelhäuter (Echinodermata)
Unterstamm: Eleutherozoen (Eleutherozoa)
Klasse: Schlangensterne (Ophiuroidea)
Ordnung: Ophiurida
Wissenschaftlicher Name
Ophiurida
Ljungman, 1867

Die Ophiurida stellen den größten Teil der heute lebenden Schlangensterne (Ophiuroidea). Ihre Arme sind immer deutlich vom Körper abgesetzt, und lassen sich, da das Gelenk eine Biegung nach oben und unten nur begrenzt zulässt, meist nur zur Seite bewegen. Die Ophiurida werden in zahlreiche Familie unterteilt, die am Kieferapparat, Mundpapillen und dem Skelett der Arme unterschieden werden.

Die meisten Arten fressen organischen Detritus, Fäkalien und Algen.

Gebänderter Schlangenstern (Ophiolepis superba)

Literatur[Bearbeiten]

  • Svein A. Fossa / Alf Jacob Nilsen: Korallenriffaquarium Band 6, Schmettkamp Verlag, 1998, ISBN 3-928819-18-6

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ophiurida – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien