Phnom Krom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phnom Krom

Phnom Krom ist eine Tempelanlage in der Region Angkor, aber etwas abseits am Tonle Sap auf einem 137 Meter hohen Hügel liegt. Er wurde während der Regentschaft von König Yasovarman I. errichtet und ist den Hindu Göttern Shiva, Vishnu und Brahma gewidmet.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Phnom Krom – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Phnom Krom – Reiseführer

13.285555555556103.81216666667Koordinaten: 13° 17′ 8″ N, 103° 48′ 44″ O