Polskie Stronnictwo Ludowe Piast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Polskie Stronnictwo Ludowe "Piast" (Polnische Volkspartei "Piast") ist eine polnische politische Partei, die zwischen 1913 und 1931 existierte und am 28. März 2006 nach der PSL-Spaltung reaktiviert wurde.

Politisches Programm[Bearbeiten]

Programm PSL "Piast" gründet auf den Prinzipien der Agrarismus-Doktrin mit christlich-demokratischen Elementen. Sie beruft sich auf patriotische Traditionen der polnischen Bauernbewegung und ihre führenden Vertreter befürworten die Zusammenarbeit mit PiS und den Christdemokraten auf allen Stufen der Staatsadministration.