Pressen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pressen steht für:

  • ein Vorgang in der Geburt, siehe Presswehe
  • das Herbeiführen einer Druckerhöhung im Bauchraum zwecks Darmentleerung, siehe Bauchpresse
  • die Verformung von Gegenständen, siehe Pressen (Verfahren)
  • die landwirtschaftliche Saftgewinnung aus Pflanzenteilen, siehe Kelter
  • die Saftgewinnung in der Kühe, siehe Saftpresse
  • die landwirtschaftliche Ölgewinnung aus Pflanzenteilen, siehe Ölpresse
  • das gewaltsame Rekrutieren von Seeleuten, Schanghaien

Pressen heißen


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.