Provinzialsynode

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Provinzialsynode versteht man in den christlichen Kirchen und Gemeinschaften eine Versammlung von Bischöfen einer bestimmten Provinz oder Region. Die rechtliche Verfassung der Provinzialsynode ist von Konfession zu Konfession verschieden.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.