Quebec (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quebec, Québec bzw. Quebeck steht für:


Astronomie:


Berg:


Quebec ist der Familienname folgender Personen:

  • Ike Quebec (1918–1963), US-amerikanischer Jazzmusiker und Musikproduzent


Filme:


Musik:


Orte in Kanada:

  • Québec oder Quebec (frz. Québec, engl. Quebec), die flächenmäßig größte Provinz Kanadas und jene mit dem größten frankophonen Bevölkerungsanteil
  • Québec (Metropolverband), ein Metropolverband in Kanada
  • Québec (Stadt) (frz. [keˈbɛk], engl. Quebec, deutsch wie französisch oder englisch auch), offiziell frz. Ville de Québec, engl. Quebec City, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Québec, Kanada
  • Quebec County (Quebec), historische Verwaltungseinheit
  • Provinz Québec (1763–1791) (englisch Province of Quebec, französisch Province de Québec), eine ehemalige Kolonie, die das Königreich Großbritannien nach dem Franzosen- und Indianerkrieg in Nordamerika gründete


im Vereinigten Königreich:


in den Vereinigten Staaten:


Schiffe:


Siehe auch:

 Wiktionary: Québec – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.