Renault 40CV

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renault
1922 Renault Model 40 Kellner Town Car.JPG
40CV
Produktionszeitraum: 1908–1928
Klasse: Oberklasse
Karosserieversionen: Tourenwagen, Limousine, Cabriolet, Landaulet
Motoren: Ottomotoren:
7,5–9,1 Liter
(76–103 kW)
Länge: 5300 mm
Breite: 1810 mm
Höhe: 2060 mm
Radstand: 3750–3950 mm
Leergewicht: 2000–2640 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: Renault Reinastella

Der Renault 40CV war ein Fahrzeug der Marke Renault und wurde 1908 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Modell wurde auch unter den Namen Renault CG, ES, NM und JP verkauft.

Daten[Bearbeiten]

Ursprünglich kam das Modell mit einem 6-Zylinder 7,5-Liter (7539 cm³) Benzinmotor auf den Markt[1]. Das Fahrzeug wurde mit Radständen von 3,75 m und 3,95 m gebaut. 1920 kam ein Sechszylinder-Reihenmotor mit einem Hubraum von 9,1 Liter und 140 PS Leistung hinzu; die Kraft wurde über ein Vierganggetriebe – ab 1927 über ein Dreiganggetriebe – auf die Hinterräder übertragen.

1922 erhielten die Modelle ein hydraulisches Bremssystem.[2] Der Kühlwasserinhalt betrug 54 Liter, die Ölwanne fasste 15 Liter und der Tank 100 Liter, was allerdings bei einem Verbrauch von 35 Liter auf 100 Kilometer häufige Tankstopps erforderte. Das Fahrzeuggewicht lag je nach Karosserie zwischen zwei und zweieinhalb Tonnen.

Rekorde[Bearbeiten]

Mit einem serienmäßigen Viersitzer unternahm der Chef-Einfahrer Plessier in Montlhéry zuerst einige Testrunden mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 172 km/h und eine Fahrt über sechs Stunden mit 157,56 km/h. Am 3. Juni 1924 wurden der 12-Stunden-Rekord mit 161,658 km/h und der 24-Stunden-Rekord mit 141,14 km/h aufgestellt.

Im Juli 1926 stellten die Renaultfahrer Plessier und Garfield mit einem 40CV-Einsitzer, der speziell für Rekordfahrten mit einer leichten Karosserie versehen war, einen neuen Rekord für die 100-Kilometer-Strecke mit 188,85 km/h auf.[3]

Literatur[Bearbeiten]

  • Automobil und Motorrad Chronik, Heft 12/74, erschienen bei Schrader & Partner GmbH in München.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Renault 40CV – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Renault 40CV Modelle
  2. Renault Safety History (PDF; 4,4 MB)
  3. Renault 40CV Rekord