Schilf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schilf bezeichnet:

  • allgemein hochwüchsige krautige Vegetationsbestände am Rand von Gewässern, siehe Röhricht
  • eine bestimmte röhrichtbildende Pflanzenart aus der Gattung Phragmites, siehe Schilfrohr
  • einen organischen Baustoff, siehe Reet
  • einen organischen Baustoff, siehe Schilfrohrplatten
  • einen Roman der Autorin Juli Zeh, siehe Schilf (Roman)
  • einen auf dem gleichnamigen Roman der Autorin Juli Zeh basierenden Film, siehe Schilf (Roman)
  • einen Farbton von Textilien (ein blasses, gedecktes Grün)
  • eine Wappenfigur in der Heraldik, siehe Schilf (Heraldik)

Die Abkürzung SCHILF oder SchiLF steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.