Schweizer Eisenbahn-Revue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schweizer Eisenbahn-Revue
Beschreibung Schweizerische Eisenbahn-Fachzeitschrift
Fachgebiet Eisenbahnwesen
Sprache Deutsch
Verlag Minirex AG Luzern (Schweiz)
Erstausgabe 1978
Erscheinungsweise monatlich, elf Ausgaben pro Jahr
Chefredaktor Walter von Andrian
Herausgeber Walter von Andrian
Weblink Minirex-Verlag
ISSN 1022-7113
ZDB 49431-8

Die Schweizer Eisenbahn-Revue (SER) ist eine Eisenbahn-Fachzeitschrift, die seit 1978 im Luzerner Minirex-Verlag erscheint.

Anfänglich erschien die Zeitschrift vierteljährlich, die Ausgabenanzahl wurde 1981 auf 5 Ausgaben pro Jahr und 1984 auf 6 Ausgaben pro Jahr erhöht. Seit 1990 umfasst ein Jahrgang 11 Hefte, und erscheint monatlich, ausser im August. Die August und September-Ausgabe erscheinen zusammen als ein Heft. Ein Teil der Seiten erscheint auch in den Schwesterzeitschriften Eisenbahn-Revue International und Eisenbahn Österreich.[1] Ausgesuchte Artikel werden ebenso in der englischsprachigen Zeitschrift Railway Update publiziert, die alle zwei Monate erscheint. Herausgeber und Chefredakteur ist Walter von Andrian. Die Auflage betrug 2008 etwa 10.000 Stück, davon die Hälfte als Abonnement.[2]

Thematisch widmet sich das Heft etwa zur Hälfte Schweizer Themen; die andere Hälfte der Berichte entfällt auf andere europäische Länder, wobei der Schwerpunkt auf den Nachbarländern liegt.[2] Hierbei wird ihr „ein breites Netz von kompetenten Korrespondenten“[2] attestiert. In ihr werde „die Arbeit der Bahnen, der Verwaltung, des Bundesamts für Verkehr und der Industrie immer wieder kritisch hinterfragt.“[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  •  Ulrich Sieber und David Demicheli: Portrait: Walter von Andrian, Redaktor und Verleger. In: Bundesamt für Verkehr (Schweiz) (Hrsg.): Swiss Traffic. Nr. 16, 2000, S. 5 (PDF).
  •  Roland Kallmann, arbeit & verkehr (Hrsg.): Die Zeitschrift „Schweizer Eisenbahn-Revue“. Nr. 22, 2008, S. 10 (Online).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Offizielle Webseite, abgerufen am 15. Oktober 2011
  2. a b c  Roland Kallmann, arbeit & verkehr (Hrsg.): Die Zeitschrift „Schweizer Eisenbahn-Revue“. Nr. 22, 2008, S. 10 (Online).
  3.  Ulrich Sieber und David Demicheli: Portrait: Walter von Andrian, Redaktor und Verleger. In: Bundesamt für Verkehr (Schweiz) (Hrsg.): Swiss Traffic. Nr. 16, 2000, S. 5 (PDF).