Selektivität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Selektivität ist die Fähigkeit oder Eigenschaft, aus einer Gesamtheit von Auswahlmöglichkeiten systematisch bestimmte auszuwählen. In einem quantifizierten Auswahlraum ist Selektivität auch ein Maß für die Enge der Wahl.

Speziell wird der Begriff verwendet

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.