Sisophon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
សិរីសោភ័ណ
Sisophon
Sisophon (Kambodscha)
Sisophon
Sisophon
Koordinaten 13° 35′ N, 102° 59′ O13.583333333333102.98333333333Koordinaten: 13° 35′ N, 102° 59′ O
Basisdaten
Staat Kambodscha

Provinz

Banteay Meanchey
Einwohner 61.631
Small Lake in Serei Saophoan District Banteay Meanchey.jpg

Sisophon (Serei Saophoan) (Khmer: សិរីសោភ័ណ) ist die Hauptstadt der Provinz Banteay Meanchey, Kambodscha.

Geografie[Bearbeiten]

Die Stadt liegt im Serei Saophoan Bezirk, an der National Highway 5 und National Highway 6. Im Jahr 1998 hatte Sisophon eine Bevölkerung von 61.482 (1998 Zensus), im Jahr 2008 waren es 61.631 (2008 Zensus).[1][2]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Sisophon Bahnhof

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Citypopulation.de Cambodia
  2. Serei Saophoan Krong Data Book 2009

Siehe auch[Bearbeiten]