Southern California Institute of Architecture

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Southern California Institute of Architecture
SCI-Arc
Motto Re-imagining the edge: Educating Architects to engage, speculate, innovate.
Gründung 1972
Trägerschaft privat
Ort Los Angeles, Kalifornien
Direktor Eric Owen Moss
Studenten ~ 400
Website www.sciarc.edu

Das Southern California Institute of Architecture (kurz SCI-Arc; dt.: Südkalifornisches Institut für Architektur) wurde 1972 von Ray Kappe in Santa Monica gegründet und ist ein unabhängiges Lehrinstitut für Architektur. Es hat seinen Sitz seit 2001 im Arts District von Los Angeles.[1]

Das Institut, an dem Thom Mayne zu Beginn zum Lehrkörper gehörte[2], bietet Studiengänge für den B.A.- und M.Arch.-Abschluss an. SCI-Arc ist eine der US-amerikanischen Architekturakademien, die einen weltweit positiven Ruf für die Qualität ihrer Ausbildung genießt.

Eine Niederlassung befindet sich in Vico Morcote.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. A + D Museum: Ray Kappe Retrospective. 17. Februar 2003 - 6. Februar 2004, abgerufen am 15. Januar 2007.
  2. Steven Barrie-Anthony: Landscape of constant change. Los Angeles Times. 7. Juli 2005, abgerufen am 15. Januar 2007.

34.045984-118.233431Koordinaten: 34° 2′ 46″ N, 118° 14′ 0″ W