Stack Island (Tasmanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehlt

Stack Island
Gewässer Bass-Straße
Inselgruppe Hunter Islands
Geographische Lage 40° 36′ 19″ S, 144° 46′ 35″ O-40.605277777778144.7763888888954Koordinaten: 40° 36′ 19″ S, 144° 46′ 35″ O
Stack Island (Tasmanien)
Stack Island
Länge 954 m
Breite 350 m
Fläche 15 ha
Höchste Erhebung 54 m

Stack Island ist eine Insel in der Bass Strait zwischen Australien und Tasmanien.

Lage[Bearbeiten]

Stack Island befindet sich nordwestlich von Tasmanien in der Inselgruppe der Hunter Islands. Zwischen dieser Inselgruppe in Richtung des australischen Kontinents liegt Tasmanien. Die Entfernung zur Küste Tasmaniens beträgt 5,32 km, der nächste Ort auf Tasmanien ist Woolnorthund ist 9,5 km entfernt. Sie unterliegt einem relativ starken Tidenhub.[1]

Die Insel ist 954 Meter lang und an der breitesten Stelle 350 Meter, ihr höchster Punkt liegt 54 Meter über dem Meeresspiegel und sie hat eine Fläche von ca. 0,15 km².

Fauna[Bearbeiten]

Brütende Seevögel auf der Insel sind unter anderen Zwergpinguin, Kurzschwanz-Sturmtaucher (Puffinus tenuirosris), Dickschnabelmöwe, Silberkopfmöwe, Ruß-Austernfischer, Schwarzgesichtscharbe, Eilseeschwalbe und Australseeschwalbe (Sterna nereis). Säugetiere sind nur durch eine kleine Anzahl von Kaninchen und Goldbauch-Schwimmratten vertreten.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. tide-forecast.com: Stack Island, Tasmania, Australia 7 Day Tide Chart (englisch), abgerufen am 21. Juni 2011
  2. Brothers, Nigel; Pemberton, David; Pryor, Helen; & Halley, Vanessa. (2001). Tasmania’s Offshore Islands: seabirds and other natural features. Tasmanian Museum and Art Gallery: Hobart. ISBN 0-7246-4816-X (englisch)