Thiên-Đường-Höhle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thiên-Đường-Höhle
Thiên Đường

Thiên Đường

Lage: Vietnam
Geographische
Lage:
17° 31′ 52,3″ N, 106° 13′ 46,1″ O17.5311942106.2294674Koordinaten: 17° 31′ 52,3″ N, 106° 13′ 46,1″ O
Thiên-Đường-Höhle (Vietnam)
Thiên-Đường-Höhle
Entdeckung: 2005

Die Thiên-Đường-Höhle (Paradieshöhle) ist eine Höhle im Nationalpark Phong Nha-Ke Bang in Vietnam, 60 km nördlich von der Provinzhauptstadt Dong Hoi und 440 km südlich von Hanoi. Sie wurde 2005 von einem Einheimischen entdeckt, aber durch eine britische Gruppe von Höhlenforschern bekannt gemacht.

Im April 2010 entdeckten britische Forscher in diesem Nationalpark zwanzig neue Höhlen mit einer Gesamtlänge von 31 Kilometern, darunter die nach ihren Angaben größte der Welt. Die Thiên-Đường-Höhle ist größer als die Phong-Nha-Höhle in Vietnam (im Phong Nha-Ke Bang Nationalpark).[1][2][3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Paradise Cave found to be 31km long, says British explorer
  2. Hang động Thiên Đường phá kỷ lục về độ dài
  3. Thien Duong Cave – Magical mystery tour

Weblinks[Bearbeiten]