Tony Anselmo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tony Anselmo ist ein Trickfilmzeichner und seit 1985 Synchronsprecher von Donald Duck.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Anselmo wurde von Clarence Nash, dem originalen Synchronsprecher, geschult. Er synchronisierte unter anderem auch Tick, Trick und Track in den Sendungen Micky Maus Geschichten und Disneys Mickys Clubhaus. Aber auch in der Videospielreihe Kingdom Hearts.

Mitgewirkt hat er unter anderem in Arielle die Meerjungfrau, Die Schöne und das Biest und König der Löwen. Sein letztes und anspruchsvollstes Werk war Tarzan.

Weblinks[Bearbeiten]