Totschāl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Totschāl
Touchal.jpg
Höhe 3964 m
Lage Provinz Teheran im Iran
Gebirge Elburs-Gebirge
Koordinaten 35° 53′ 3″ N, 51° 25′ 11″ O35.88416666666751.4197222222223964Koordinaten: 35° 53′ 3″ N, 51° 25′ 11″ O
Totschāl (Iran)
Totschāl

Der Totschāl oder auch Tochāl ([toʧɔːl]) (persisch ‏توچال‎) ist ein 3.964 m hoher Berg im Elburs-Gebirge im nördlichen Iran.

Lage und Umgebung[Bearbeiten]

Der Totschāl erhebt sich unmittelbar nördlich der Landeshauptstadt Teheran. Seit 1977 verbindet eine 12 km lange Gondelbahn die Stadt mit dem oberen Teil des Berges, der als Wintersportgebiet bekannt ist. In 3.545 m Höhe befindet sich ein Hotel. Auf dem Gipfel steht ein Aluminiumiglu als Wetterschutz. Der Berg liegt im zentralen Elburs-Gebirge, westlich des Damavand, des höchsten Gipfels des Landes.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Totschāl – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien