Triple Divide Peak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Triple Divide Peak
Blick vom Grat nahe dem Gipfel nach Nordost auf Mount Jackson und Amphitheater Mountain

Blick vom Grat nahe dem Gipfel nach Nordost auf Mount Jackson und Amphitheater Mountain

Höhe 2433 m
Lage Montana, USA
Gebirge Rocky Mountains
Koordinaten 48° 34′ 23″ N, 113° 31′ 0″ W48.573055555556-113.516666666672433Koordinaten: 48° 34′ 23″ N, 113° 31′ 0″ W
Triple Divide Peak (Montana)
Triple Divide Peak
Gestein Dolomit und Kalkstein
Besonderheiten Wasserscheidepunkt

Der Triple Divide Peak ist ein Gipfel in den Rocky Mountains im US-Bundesstaat Montana nahe der Grenze zu Kanada. Er stellt den Wasserscheidepunkt dar, an dem sich die Einzugsgebiete des Atlantischen Ozeans über das Missouri-Mississippi-Flusssystem und den Golf von Mexiko, des Pazifischen Ozeans über den Columbia River und des Arktischen Ozeans über den Saskatchewan River und die Hudson Bay berühren. Er stellt damit den Endpunkt der traditionellen nordamerikanischen kontinentalen Wasserscheide dar und ist weltweit der einzige Punkt, an dem sich die Wasserscheiden dreier verschiedener Weltmeere treffen.

Lage und Umgebung[Bearbeiten]

Der Berg liegt im Glacier-Nationalpark auf dem Hauptkamm der Rocky Mountains. Seine Form und Rolle im Wasserabflussregime verdankt er dem Zusammentreffen mehrerer Gletscher im Eiszeitalter, die auch dem Nationalpark seinen Namen gegeben haben.

Weblinks[Bearbeiten]