United Nations Foundation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die United Nations Foundation ist eine unabhängige Stiftung, die mit ihrer Arbeit die Ziele der Vereinten Nationen fördern will.

Gegründet wurde sie 1998, als Ted Turner eine Milliarde Dollar als Stiftungskapital zur Unterstützung der UN, ihrer Ideale und Aktivitäten zur Verfügung stellte. Die Stiftung gründet und fördert Public Private Partnerships, die sich drängenden Problemen der Welt widmen. Die UN Foundation ist eine gemeinnützige Organisation.

Präsidentin ist seit Februar 2013 Kathy Calvin[1] als Nachfolgerin des vom Vorstandsvorsitzenden Turner ausgewählten früheren Kongressabgeordnete und Senator von Colorado Tim Wirth.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Leaders auf der Stiftungsseite (englisch), abgerufen am 4. Oktober 2013

Weblinks[Bearbeiten]