Verwaltungsstab

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verwaltungsstab ist der Teil einer Organisation, der die Entscheidungen des Führungsstabes umsetzt sowie die laufende Verwaltung (z. B. Haushaltsführung, Verfassen des Jahresberichts etc.) innehat, also den Herrschaftsbetrieb in seiner äußeren Erscheinung repräsentiert und leitet.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]