Wölbung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wölbung steht für:

  • Wölbung (Statistik), auch Kurtosis, ein Maß für die Krümmung der Dichtefunktion einer Wahrscheinlichkeitsverteilung
  • Wölbung (Architektur und Bauwesen), die Krümmung von Flächen, siehe auch Gewölbe, oder Linien, zum Beispiel die „starke Wölbung“ einer Brücke, oder die Kurvatur
  • Wölbung (Handwerk und Industrie), Ausführung einer Wölbung heißt auch Bombierung
  • Wölbung, an Flügelprofilen bezeichnet man als Wölbung die Krümmung der Skelettlinie, siehe Profil (Strömungslehre)


Siehe auch:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.