WTA Waikoloa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennis Big Island Championships
WTA Tour
Austragungsort Waikoloa
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erste Austragung 2001
Letzte Austragung 2002
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Preisgeld 140.000 US-$
Stand: 27. Juli 2011

Das WTA Waikoloa (offiziell: Big Island Championships) war ein Tennisturnier der WTA Tour, das in der Stadt Waikoloa auf Hawaii ausgetragen wurde.

Siegerliste[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
2001 FrankreichFrankreich Sandrine Testud BelgienBelgien Justine Henin 6:3, 2:0 Aufgabe
2002 SimbabweSimbabwe Cara Black Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond 7:6, 6:4

Doppel[Bearbeiten]

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
2001 SlowenienSlowenien Tina Križan
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
BelgienBelgien Els Callens
AustralienAustralien Nicole Pratt
6:2, 6:3
2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meilen Tu
Venezuela 1954Venezuela María Vento-Kabchi
SudafrikaSüdafrika Nannie De Villiers
KasachstanKasachstan Irina Selyutina
1:6, 6:2, 6:3