Wadi as-Sir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
وادى السير
Wadi as-Sir
Wadi as-Sir (Jordanien)
Red pog.svg
Koordinaten 31° 57′ N, 35° 49′ O31.9535.8167Koordinaten: 31° 57′ N, 35° 49′ O
Basisdaten
Staat Jordanien
Höhe 928 m
Einwohner 193.000

Wadi as-Sir (arabisch ‏وادى السير‎, DMG Wādī as-Sīr) ist eine Stadt in der Nähe des Flusses Jordan südwestlich von Amman in Jordanien. In der Stadt leben etwa 193.000 Einwohner, damit ist sie eine der größten Städte in Jordanien. Die Stadt liegt auf 928 Metern Seehöhe.

Etwa 10 km von der Stadt entfernt liegen die Ruinen des Qasr al-Abd (Festung des Sklaven) und die Iraq al-Amir (Prinzenhöhlen).

Weblinks[Bearbeiten]

  • Daten zu Wadi as-Sir bei Falling Rain Genomics (englisch)