Waffen- und Kostümkunde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Waffen- und Kostümkunde ist eine historische Fachzeitschrift mit dem Untertitel Zeitschrift für Waffen- und Kleidungsgeschichte. Sie ist das führende deutsche Fachorgan sowohl der historischen Waffenkunde als auch der Kostümkunde.

Herausgegeben wird die Zeitschrift von der Gesellschaft für Historische Waffen- und Kostümkunde e.V.

Sie wurde 1897 als "Zeitschrift für historische Waffenkunde" von Wendelin Boeheim gegründet und erscheint derzeit in der dritten Folge. Jährlich erscheinen zwei Hefte.

Weblinks[Bearbeiten]